Eugenia Unanyants-Jackson

Eugenia Unanyants-Jackson

Global Head of ESG Research

Eugenia Unanyants-Jackson ist Global Head of ESG Research bei Allianz Global Investors; sie ist seit 2016 für das Unternehmen tätig und leitet das ESG-Research. In dieser Funktion setzt sie Maßstäbe für die Aktivitäten von Allianz Global Investors in den Bereichen Corporate Governance, Engagement und Stimmabgabe bei Hauptversammlungen, hat die entsprechende Aufsicht und treibt die unternehmensweite Integration von ESG-Faktoren in den Investmentprozess von Allianz Global Investors für verschiedene Strategien voran.

Vor ihrer Tätigkeit bei Allianz Global Investors arbeitete sie als Director, Governance and Sustainable Investment und Head of Corporate Governance für BMO Global Asset Management (zuvor: F&C Investments), als Stewardship Services Manager at Governance für Owners LLP, als Policy Analyst für Manifest Information Services und als Researcher für Pension Investments Research Consultants (PIRC).

Sie ist Co-Vorsitzende des „Shareholder Rights Committee“ von ICGN und vertritt Allianz Global Investors im „Stewardship, Market Integrity and ESG Investment Committee“ der EFAMA, im „Governance and Engagement Committee“ der Investment Association sowie in anderen professionellen Verbänden und Netzwerken. Eugenia Unanyants-Jackson hat einen M.P.A.-Abschluss am georgischen Institute of Public Affairs in Partnerschaft mit der National Academy of Public Administration (USA) erworben und hält ein IMC.